Systemische Aufstellung für UnternehmerInnen

Freiberuflich oder selbständig zu arbeiten, bedeutet Selbstbestimmtheit, Kreativität, Entfaltung, Sinnhaftigkeit und Selbstwirksamkeit im hohen Maße zu leben. Wir haben viele Möglichkeiten selbst zu gestalten und unser Wertebewusstsein in die Entwicklung der Gesellschaft einzubringen.

Manchmal geht uns allerdings genau dieses Gefühl und ebenso das Vertrauen in unsere Fähigkeiten verloren. Der Spaßfaktor sinkt und mit ihm auch der Gewinnfaktor. Täglich wollen viele Entscheidungen getroffen sein, manchmal sehr weitreichende.
Unser Potenzial wollen wir gern vollständig ausschöpfen, aber wie?
Und wo kommt für all das die Energie her? Was sind die individuellen Geld-, Zeit- und Kraft-Ressourcen?

Business-Aufstellungen zeigen uns die Komplexität unserer geschäftlichen Themen und ebenso, wie die einzelnen Kräfte im System miteinander wirken, sowohl die unterstützenden als auch die hemmenden.
Unbewusstes wird sichtbar, Lösungen werden gefunden.
Aufstellungen gehen damit weit über eine rein kognitive, sach- oder zielorientierte Analyse hinaus.
Sie klären nachhaltig, entlarven Hindernisse, lösen Blockaden und mobilisieren genau die Kräfte, die wir wirklich brauchen.

Business-Aufstellungen können zu sehr vielen Themen eingesetzt werden:


Die Geschäftsidee, das Produkt, die Dienstleistung:

  • Ist meine Idee erfolgversprechend?
  • Wie stark ist mein Produkt /Dienstleistung oder darf es noch reifen und wachsen?
  • Stimmen Inhalt und äußere Erscheinung?


Der Markt:

  • Wo ist meine Zielgruppe?
  • Wer bietet ähnliches an? Ist das eher förderlich oder hinderlich?
  • Mit wem bieten sich gemeinsame Projekte an?

 


Die Unternehmerin / Der Unternehmer:

  • Wie passen meine persönlichen Fähigkeiten zu meiner Geschäftsidee?
  • Wie verbinde ich mich noch besser mit meinen Talenten und Kompetenzen?
  • Was kann ich nicht ganz so gut und wie finde ich die richtigen Personen, die mich genau da unterstützen?
  • Welche zuverlässigen Ressourcen habe ich? Wo ist noch Potential für neue Kraftquellen?
  • Wie kann ich meine Work-Life Balance gut halten?
  • Welches sind meine Hauptwahrnehmungskanäle und wie kann ich diese für mein Business nutzen?
  • Mit welchen Methoden fälle ich meine Entscheidungen leicht und für mich passend?
  • Wie kann ich mich von alten Mustern dauerhaft verabschieden?

Das Marketing:

  • Drückt mein Name, meine Marke, mein Logo das aus, was ich in die Welt bringen möchte?
  • Ist meine Werbung optisch und inhaltlich die Brücke zum Kunden, die ich mir wünsche?
  • Habe ich die richtigen Berater?

Der Ort, die Räume:

  • Ist meine Umgebung/Lage förderlich?
  • Wie gestalte ich den Energiefluss in den Räumen maximal?

Kooperationen:

  • Wie gestaltet sich das Miteinander mit Partnern, Investoren, Lieferanten, Mitarbeitern sinnhaft, freudig und zielführend?
  • Passen unsere Verträge immer noch zu uns, welche Veränderungen dienen uns?
  • Welche Team-Zusammensetzung ist optimal?
  • Wie fördere ich das Potential der Mitarbeiter?
  • Was löst, falls es Konflikte gibt?

Kapital:

  • Sind die Geld-Energien von Einnehmen und Ausgeben in guter Balance?
  • Dienen mir meine Glaubenssätze über Geld/ Kapital?
  • Wie finde ich die zu mir passenden Investoren oder Sponsoren?

Zukunfsklärung:

  • Welche Visionen sind sinnstiftend, nachhaltig und realisierbar?
  • Kann ich Handlungsalternativen testen?
  • Fusionieren, Expandieren oder Halten, was passt jetzt zu mir?
  • Wer ist die geeignete NachfolgerIn?
     

Termine:
Mannheim
26. Januar 2019
02. Juni 2019


Konstanz
19. Oktober 2019

Kosten:
240,- Euro bei Aufstellung
30,- Euro bei Teilnahme als StellvertreterIn

Anmeldung

Zurück zur Übersicht

 

 

 

Systemische Aufstellung für UnternehmerInnen

Freiberuflich oder selbständig zu arbeiten, bedeutet Selbstbestimmtheit, Kreativität, Entfaltung, Sinnhaftigkeit und Selbstwirksamkeit im hohen Maße zu leben. Wir haben viele Möglichkeiten selbst zu gestalten und unser Wertebewusstsein in die Entwicklung der Gesellschaft einzubringen.

Manchmal geht uns allerdings genau dieses Gefühl und ebenso das Vertrauen in unsere Fähigkeiten verloren. Der Spaßfaktor sinkt und mit ihm auch der Gewinnfaktor. Täglich wollen viele Entscheidungen getroffen sein, manchmal sehr weitreichende.
Unser Potenzial wollen wir gern vollständig ausschöpfen, aber wie?
Und wo kommt für all das die Energie her? Was sind die individuellen Geld-, Zeit- und Kraft-Ressourcen?

Business-Aufstellungen zeigen uns die Komplexität unserer geschäftlichen Themen und ebenso, wie die einzelnen Kräfte im System miteinander wirken, sowohl die unterstützenden als auch die hemmenden.
Unbewusstes wird sichtbar, Lösungen werden gefunden.
Aufstellungen gehen damit weit über eine rein kognitive, sach- oder zielorientierte Analyse hinaus.
Sie klären nachhaltig, entlarven Hindernisse, lösen Blockaden und mobilisieren genau die Kräfte, die wir wirklich brauchen.

Business-Aufstellungen können zu sehr vielen Themen eingesetzt werden:


Die Geschäftsidee, das Produkt, die Dienstleistung:

  • Ist meine Idee erfolgversprechend?
  • Wie stark ist mein Produkt /Dienstleistung oder darf es noch reifen und wachsen?
  • Stimmen Inhalt und äußere Erscheinung?


Der Markt:

  • Wo ist meine Zielgruppe?
  • Wer bietet ähnliches an? Ist das eher förderlich oder hinderlich?
  • Mit wem bieten sich gemeinsame Projekte an?

 


Die Unternehmerin / Der Unternehmer:

  • Wie passen meine persönlichen Fähigkeiten zu meiner Geschäftsidee?
  • Wie verbinde ich mich noch besser mit meinen Talenten und Kompetenzen?
  • Was kann ich nicht ganz so gut und wie finde ich die richtigen Personen, die mich genau da unterstützen?
  • Welche zuverlässigen Ressourcen habe ich? Wo ist noch Potential für neue Kraftquellen?
  • Wie kann ich meine Work-Life Balance gut halten?
  • Welches sind meine Hauptwahrnehmungskanäle und wie kann ich diese für mein Business nutzen?
  • Mit welchen Methoden fälle ich meine Entscheidungen leicht und für mich passend?
  • Wie kann ich mich von alten Mustern dauerhaft verabschieden?

Das Marketing:

  • Drückt mein Name, meine Marke, mein Logo das aus, was ich in die Welt bringen möchte?
  • Ist meine Werbung optisch und inhaltlich die Brücke zum Kunden, die ich mir wünsche?
  • Habe ich die richtigen Berater?

Der Ort, die Räume:

  • Ist meine Umgebung/Lage förderlich?
  • Wie gestalte ich den Energiefluss in den Räumen maximal?

Kooperationen:

  • Wie gestaltet sich das Miteinander mit Partnern, Investoren, Lieferanten, Mitarbeitern sinnhaft, freudig und zielführend?
  • Passen unsere Verträge immer noch zu uns, welche Veränderungen dienen uns?
  • Welche Team-Zusammensetzung ist optimal?
  • Wie fördere ich das Potential der Mitarbeiter?
  • Was löst, falls es Konflikte gibt?

Kapital:

  • Sind die Geld-Energien von Einnehmen und Ausgeben in guter Balance?
  • Dienen mir meine Glaubenssätze über Geld/ Kapital?
  • Wie finde ich die zu mir passenden Investoren oder Sponsoren?

Zukunfsklärung:

  • Welche Visionen sind sinnstiftend, nachhaltig und realisierbar?
  • Kann ich Handlungsalternativen testen?
  • Fusionieren, Expandieren oder Halten, was passt jetzt zu mir?
  • Wer ist die geeignete NachfolgerIn?
     

Termine:
Mannheim
26. Januar 2019
02. Juni 2019


Konstanz
19. Oktober 2019

Kosten:
240,- Euro bei Aufstellung
30,- Euro bei Teilnahme als StellvertreterIn

Anmeldung

Zurück zur Übersicht